Ich bin mega gespannt, was die Freundin von meinem heutigen Gast sagt, wenn sie unser Interview hört. Da hat mal einer so richtig aus dem Nähkästchen geplaudert. 🙂 Mit dem stummen Clown, Clown-Ausbilder und Buchautor Ton Kurstjens aus Nijmegen (Niederlande) spreche ich über die Kraft der Langsamkeit, den (gezielten) Einsatz von Stille und über Ehrlichkeit. In der Beziehung, im Freundeskreis und natürlich auch im Business! Und das sehr anschaulich und mit tollen Beispielen aus dem echten Leben, wie ich finde.

Ton Kurstjens – Stummer Clown, Clown-Ausbilder und Buchautor aus Nijmegen (Niederlande)

Gehaltsverhandlung: Wer als nächstes spricht verliert

Ich hatte mal einen Klienten, dessen Superwaffe man schon bei der Begrüßung erkannte: Seine Langsamkeit. Zu dem sagte ich: „Deine Frau ist bestimmt manchmal schrecklich ungeduldig. Wie hältst Du das aus?“ Was haben wir gelacht, denn damit hatte ich einen Volltreffer gelandet. Ein anderer Klient von mir, der gerade auf Jobsuche ist, hat das „Recht auf Langsamkeit“ als einen seiner Werte definiert. Gerade fürs Business! Und dem liegt es fern, die Leute bei der Arbeit damit absichtlich zu ärgern oder gar in den Wahnsinn zu treiben.

Aber warum reden Leute so schnell und gerne auch so viel? Wo ist das Problem bei der Stille? Mit Ton Kurstjens übertrage ich dieses Verhalten vom Clownsspiel und der Impro-Bühne auf den Businessbereich. Denn ganz egal, ob auf der Bühne oder im Meeting: Die Gründe für schnell und viel Reden sind in beiden Fällen die gleichen. Dabei kann man mit Schweigen sogar viel Geld verdienen, zum Beispiel bei Gehaltsverhandlungen, nachdem eine der beiden Parteien eine Zahl genannt hat. Denn da gilt die Regel: Wer als nächstes spricht, der verliert.


Wenn Du das Video anklickst, werden Daten zu YouTube übertragen.

Innere Ruhe durch ganz unverblümte Ehrlichkeit

Langsamkeit kann (natürlich je nach Art der Anwendung) Entspannung bringen. Ehrlichkeit auch. Wobei man das so gar nicht vermuten mag, wenn man sich Tons Beispiele anhört. Den Sortierungsprozess den Ehrlichkeit im Freundeskreis auslöst, muss man glaube ich erstmal wegstecken. Dafür wirst Du dann am Ende mit dem Gefühl der inneren Ruhe belohnt, findet Ton. Und, ganz ehrlich: Ich bin gespannt auf Deine Erfahrungen mit der Ehrlichkeit. Deswegen hinterlass uns gerne einen brutal ehrlichen Kommentar, nachdem Du diese Podcast-Episode gehört hast. 😉 Wir freuen uns. 🙂

Das Clownsbuch von Ton Kurstjens

Die Übungen aus den Workshops findest Du übrigens in dem Buch „The Clown, from Heart to Heart“, das Ton Kurstjens auf Englisch geschrieben hat. Das Buch ist im Selbstverlag erschienen und kostet 20,- € zuzüglich Versandkosten. Um es zu kaufen schick einfach eine eMail an ton@clownerie.nl und der Rest läuft dann von selbst. 🙂

Links & Weiterführendes